Für Ihre Terminvereinbarung
Tel: 0211-994 5524
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
permanent-make-up-perfect-line

facebookgoogletwitterinstagram

Pigmentierung

Human-medizinische Pigmentierung

Photo Nimet"ist ein ganz besonders sensibles Themenfeld. Hier sprechen wir über Bereiche des Körpers, die Patienten selbst als großen, persönlichen Makel empfinden. Pigmentstörungen, Narben, Lippenspalten etc. beeinträchtigen viele Menschen in ihrem täglichen Dasein. Die gute Nachricht ist: Es gibt für fast jedes Problem in diesem Bereich eine vernünftige und verschönernde Lösung - versprochen!" 
 
Nimet Klesper, Skin Medical Lounge Düsseldorf
 
 
 
 
 
 
 
 
Rahmen 4Rahmen 5 v2
 
 
 
 
 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie weitere Details zu unserem Thema "Humanmedizinische Pigmentierung"

Weiterlesen >>>

Human-medizinische Pigmentierung Düsseldorf

Viele Menschen haben aus verschiedenen Ursachen heraus Bereiche an ihrem Körper, die sie als großen Makel empfinden. Dabei kann es sich zum Beispiel um große, hässliche Narben, Pigmentstörungen, eine nicht hundert Prozent gelungene Brustoperation, oder sogar um kleine körperliche Behinderungen wie Lippenspalten bzw. Hasenscharten handeln. Für Menschen, die nicht betroffen sind, handelt es sich dabei tatsächlich um kleinere Unregelmäßigkeiten. Nur sind sie erst einmal selbst davon betroffen, erfahren sie buchstäblich am eigenen Leib, wie sehr so etwas das Selbstwertgefühl und in der Folge natürlich auch die Lebensqualität einschränken kann. Seit einigen Jahren nun ist endlich sehr erfolgreich eine Behandlungsmethode etabliert worden, die enorm hilft: die human medizinische Pigmentierung. Diese findet nicht nur in einem sehr weitläufigen Bereich Anwendung. Zum großen Teil verringert sie nicht nur die Auswirkungen eines Handicaps, sondern ein Makel ist quasi vollends behoben worden.

Was ist die die human medizinische Pigmentierung?

Bei der human medizinischen Pigmentierung werden - wie es die Bezeichnung schon andeutet - Farbpigmente in die Haut implementiert. Das Verfahren ist ähnlich wie Permanent Make-up oder auch eine Tätowierung, nur mit dem Unterschied, dass die Farbe nicht permanent in der Haut bleibt, sondern im Lauf vieler Jahre verblasst. Dadurch lässt sich die Pigmentierung später aber auch erneut, aufgrund eventuell veränderter Hautfarben des Körpers durch das Altern verursacht, anpassen. Auf jeden Fall werden die verwendeten Pigmente entweder der gewünschten Umgebungsfarbe angepasst oder durch punktuelle Behandlungen Körperformen skizziert. Die dabei verwendeten Pigmentfarben sind dermatologisch getestet und selbstverständlich auch für Allergiker verträglich.

Bei welchen Problemen kann die Pigmentierung angewandt werden?

Bei einer Brust-OP, ob nun aus medizinischen Gründen oder als Maßnahme der Schönheitschirurgie, kann es vorkommen, dass beispielsweise Ihr Brustwarzenvorhof, die Areola, oder die Brustwarze selbst, auch Mamille genannt, nicht oder nur unzureichend nachgebildet wurde. Selbst wenn Frauen nicht "oben ohne" Baden gehen wollen, kann das doch zu einer enormen Einschränkung des Selbstwertgefühls heranwachsen. Die Nachbildung sowie Areola- und Brustwarzen-Retuschierung sind mittlerweile Standard in der human medizinischen Pigmentierung. Sogar bei Hasenscharten und Lippenspalten werden mittlerweile erstklassige Ergebnisse erzielt. Darüber hinaus können Sie auf die human-medizinische Pigmentierung als Behandlungsmethode zurückkommen, wenn Sie eine unansehnliche Narbe haben - ebenfalls unabhängig davon, ob durch einen Unfall oder medizinischen Eingriff.

Beratungsgespräche zeigen Ihnen die Ergebnisse schon vor der Behandlung

Selbst bei einer Chemotherapie bietet die Pigmentierung erhebliche Vorteile gegenüber dem Permanent Make-Up: wenn Ihnen durch die Behandlung die Augenbrauen ausfallen, verblassen die künstlichen Pigmentierungen im Lauf der Jahre und nichts erinnert Sie mehr an die schreckliche Zeit. Viele Menschen leiden an einer fehlenden oder mangelnden Hautpigmentierung, auch dieser Makel kann schnell und effizient behoben werden. Nachdem Sie sich für eine human medizinische Pigmentierung entschieden haben, kommen zunächst Vorgespräche. Im Verlauf dieser Beratung wird Ihnen ausführlich erklärt, wie der Eingriff im Detail aussieht. Außerdem erhalten Sie eine Vorzeichnung, mit deren Hilfe Sie das Resultat schon vor der Behandlung bewundern können. Nun erst brauchen Sie die Entscheidung zur Behandlung treffen.

Endlich wieder frei und ungezwungen im Leben bewegen!

Die Erfahrungen mit vielen Betroffenen aus den unterschiedlichsten Gründen heraus haben jedoch gezeigt, dass die Resonanz durchwegs positiv ist. Viele Frauen mit einer unschönen Narbe am Bein wagen sich erst seit der Pigmentierung wieder in kurzen Röcken auf die Straße, während andere Frauen wieder ein sehr hohes Selbstwertgefühl erlangen, weil ihre Brust wieder so ist, wie sie es sich bei einer Frau eben vorstellen. Vor allem aber auch Menschen mit Hasenscharten und ähnlichen Problemen erleben plötzlich eine Lebensfreude, die kaum größer sein könnte.

Home   Konzept   Medien   Blog   Events   Partner   Anfahrt   Kontakt   Impressum